Home
KuKuK auf Facebook: Folge KuKuK auf Facebook
Aktualisiert am 09.07.04
Home
Programm
CaféBar
Künstler
KuKuK
Ort
Newsletter
Archiv
Sponsoren
Kontakt
Impressum
Home  

Sie befinden sich hier: Archiv > 2002
Archiv 2002
Kopfzeichnen

Dezember 2002: "Kaffee - Kuchen - Kopfzeichnen" - Malte Hagen Olbertz

Der Aachener Illustrator und Grafikdesigner Malte Hagen Olbertz baut eine Camera Obscura ins kleine Zollhäuschen. Während vier Stunden verschwindet er in seiner lebensgroße Projektionskammer, um dort die Cafébesucher zu porträtieren.

>zurück
Besucher und Willi Blöß

November 2002: "Kaffee - Kuchen - Comic" - Willi Blöß

Beim zweiten KuKuK-Café stellt der Zeichner Willi Blöß seine Comic-Biografien zu Picasso, Warhol, Beuys, Van Gogh und Hironymus Bosch vor. Die Künstler-Kurzführer sind eine gelungene Symbiose aus Unterhaltung und sachlicher Information.

KuKuK Café September 2002: "KuKuK-Café" - das Erste!

Mit diesem Opener startet die neue Veranstaltungsreihe, die zukünftig an einem Sonntag im Monat zu Kaffee, hausgemachtem Kuchen, Kunst und Begegnung einlädt.
Zu Sehen gibt's Dias und Fotos zur "Langen Museumsnacht" und die Finish-Version des KuKuK-Films "Augenblicke eines prozesses" von Andres Rump.

Frédéric Tolmatcheff

28.07.02: Finissage - Frédéric Tolmatcheff

Im Anschluss an die erfolgreiche "Lange Museumsnacht" lädt KuKuK VoE zur Finissage der Aktion des staatenlosen Künstlers Frédéric Tolmatcheff aus Brüssel ein. Am 28. Juli sind seine ausdrucksstarken Lehmskulpturen, die symbolisch für alle Opfer der europäischen Asylpolitik stehen, zum letzten Mal zu sehen.
Begleitend zu der angesprochenen Thematik seiner Kunst-Installation "Erlebnisse an den äußeren Grenzen Europas" referiert Véronique Wetzelaer von der Arbeitsgruppe "Papierlose" aus Eupen. Von besonderem Interesse ist dabei die aktuelle Situation zum Thema "Abschiebung" in Belgien.

Lange Nacht der Museen 29. Juni 2002: Lange Museumsnacht - Liège goes Aix

Am 29. Juni nimmt die Vereinigung KuKuK an der dritten Aachener "Lange Museumsnacht" teil - die Bustour zu Kunst, Kultur & Parties. Der Organisator Klenkes (Aachener Stadtillustrierte) hat neben den renommierten Häusern wie das Ludwig Forum, Suermondt-Ludwig, Neuer Aachener Kunstverein, Zollmuseum Horbach u.a., KuKuK VoE als einzigen belgischen Teilnehmer eingeladen.

Damit ist die Deutschsprachige Gemeinschaft erstmalig an der etablierten Museumsnacht beteiligt. KuKuK VoE bietet in dieser Nacht ein anspruchsvolles Programm mit belgischen Künstlern. Somit funktioniert KuKuK VoE als Schnittstelle zwischen Belgien und Deutschland, zwischen dem französischsprachigen und deutschsprachigen Kulturraum.

>weiter

>Pressestimmen

Ostereiersuche April 2002: KuKuK-Ostereiersuche an den Zyklopensteinen

Die nahe gelegenen "steinigen Nachbarn" des Köpfchens bieten ein ideales Terrain für ein groß angelegtes Ostereiersuchen. Jung und Alt suchen 500 KuKuKs-Eier.

>nach oben >zurück
Programm

CaféBar

Künstler KuKuK Ort
Newsletter Archiv Sponsoren
Home Kontakt Impressum
2000-2017 KuKuK - Kunst und Kultur im Köpfchen V.o.G./e.V, Raeren/Aachen

Mit freundlicher Unterstützung von:
Logo Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens Logo Gemeinde Raeren Logo Steuerberatungsgesellschaft Schiffers und Collegen Logo Stadt Aachen Logo Province de Liège Logo STAWAG Aachen